< Die Talenteschmiede iNMS/PTS Jennersdorf wurde auch heuer wieder ihrem Namen gerecht!
11.05.2017 09:05 Alter: 134 days

PTS – Landesbewerb im eo am 4.Mai 2017



7:15 Uhr: Werkzeug noch einmal kontrollieren, Arbeitskleidung einpacken

7:30 Uhr: Abfahrt mit dem Bus, die Aufregung steigt

8:30 Uhr: Ankunft in Oberwart, Orientierungsphase – Suche nach dem Arbeitsplatz

9:00 Uhr: Beginn des Bewerbs - Materialausgabe, Regeln, Bewertungskriterien                       

                Aufregung auf dem Höhepunkt

9:30 Uhr:  Arbeiten (endlich!)

                 Gefühlschaos - alles gut gelungen?

                 Einsetzen der Müdigkeit - kämpfen, kämpfen, kämpfen

13:00 Uhr: Zeit vorbei (Gott sei Dank!)

14:00 Uhr: Werkstück abgeben - hoffen, bangen

                     Endlich feste Nahrung

15:00 Uhr: Siegerehrung - Herzfrequenz über 100

17:00 Uhr: Ankunft in Jennersdorf - Jubel, Trubel, Heiterkeit

 

Fazit:    best bdsm dating sites Landessieg im Kreativbereich  (Csoka Rebeka)

            zoosk browse free porn on web cam Landessieger im Holzbereich  (Meitz Niko)

            Übrige Teilnehmer 4. Platz

 

Rebeka Csoka und Model Nina Kaube (Kreativbereich): „Aufregung pur. Die Mühe hat sich gelohnt. Sieger – unser Löwengesicht hat alle begeistert.“  

Florian Schulter (Elektro): „Hurra, meine Wechselschaltung hat funktioniert – kein Kurzschluss!“

Meitz Nico (Holz): „Es war sehr spannend, sich mit den Teilnehmern der anderen Schulen zu messen. Die harte Konkurrenz machte den Sieg noch erfreulicher.“

Kropf Lukas (Holz): „Das war eine tolle Erfahrung für mich.“

Steinbauer Marcel, Weber Tobias (Metall): „Trotz Schock weil der Gewindebohrer abriss, sind uns die Werkstücke ganz gut gelungen.“

Wir danken den TeilnehmerInnen und gratulieren!

                                                                                 Rosemarie Schermann

 

...zu den Fotos!