eLSA-Rezertifizierung 2013

eLSA ist, wie schon in den vergangenen Jahren, fixer Bestandteil unseres Schulalltags.  Ob im stundenplanmäßigen Informatikunterricht, in unverbindlichen Übungen wie Medientechnologie, bei der Möglichkeit den ECDL zu erwerben oder in immer wieder stattfindenden Projekten, wie z.B. Schüler/innen-iPad-Orchester, Safer Internet Day, eLSA-Netzwerktag etc., neue Technologien und deren sinnvoller Einsatz sind an unserer Schule eine Selbstverständlichkeit. 

Mit diesem Schuljahr starteten drei weitere iPad-Klassen in der 5. Schulstufe zur schon vorhandenen iPad-Klasse in der 7. Schulstufe. So sind derzeit über 80 Schülerinnen und Schüler, sowie mehr als 20 Lehrpersonen iPad-aktiv

Mit der ersten eLSA-Rezertifizierung Österreichs am 23. April 2013 konnten wir an unserer Schule vielen begeisterten Gästen (u.a. MR Mag. Helmut Stemmer, bm:ukk und Mag. Walter Hermann, eLSA-Bundeskoordinator) mit überzeugenden Präsentationen unterschiedlichster Unterrichtsszenarien die qualitätsvolle Arbeit im eLearning-Bereich eindrucksvoll vorführen.

(Sigrid Müller; MA)

 

 

zur eLSA-HP ...

 

zum Facebooklink "Schule vernetzt!" ...

Termine demnächst

15.01.2020: Tag der offenen Tür PTS

21.01.2020: Tag der offenen Tür iMS

 

 

 

 

Imagevideo

Apple-McShark produzierte ein tolles

Imagevideo über die iPadschule

iNMS/PTS Jennersdorf

 

Logo: HS Jennersdorf