Aktuelle Infos vom BMBWK - 14.01.2021

Sehr geehrte Frau Direktorin, sehr geehrter Herr Direktor,

 

die Ereignisse überschlagen sich in diesen Tagen – vielleicht haben Sie einige der Informationen zum Schulstart heute auch schon über die Medien erreicht. Wie Bildungsminister Faßmann in der jüngsten Mail an Sie zur Vorstellung der Selbsttests bereits formuliert hat: Insbesondere Sie, die Sie den Schulalltag mit allen Beteiligten meistern, erwarten Planungssicherheit. Leider machen uns aktuelle Berichte über die neuartige Virusmutation aus Großbritannien einen „Strich durch die Rechnung“. Wir – ebenso wie der gesamte Corona-Krisenstab – können aktuell leider nicht länger als eine Woche im Voraus planen.

 

Hier die wichtigsten Infos zusammengefasst:

 

Schulbetrieb von 18.1.2021 bis 22.1.2021

  • Von Montag, 18.1.2021, bis einschließlich Freitag, 22.1.2021, werden die Schulen im selben Modus wie in dieser Woche weitergeführt.
  • D.h.: Für den Schulbetrieb gelten die Regelungen der COVID-19-Schul­ver­ordnung 2020/21 (C-SchVO 2021/21) sowie des Erlasses MBWF GZ 2020-0.834.140, die seit 07. Jänner 2021 in Kraft sind.

 

Schulbetrieb ab Montag, 25.1.2021

  • Ab Montag, dem 25.1.2021, wird es die Möglichkeit geben, an den Schulen mit einer Richtzahl von 50 Prozent Anwesenheit der Schüler/innen in Präsenz zu unterrichten. In Planung ist beispielsweise ein fixes Schichtbetriebsmodell für alle Volksschulen. (Sie erinnern sich vielleicht an die Diskussion unterschiedlicher Öffnungszeiten während des ersten Lockdowns.)
  • Alle Details dazu werden Ihnen kommende Woche übermittelt.

 

Wichtige Informationen zu den Selbsttests – Anlieferung am kommenden Wochenende an Ihren Standort

  • Die Selbsttests werden wie avisiert am kommenden Wochenende an Ihre Schule geliefert.
  • WICHTIG! Wir schicken Ihnen diesen Freitag, 15.1.2021, an diese Mailadresse das Zeitfenster, in dem der Logistiker an Ihrem Standort sein wird. Es ist äußerst wichtig, dass eine Person in der Schule die Testkits vom Logistiker übernimmt und in einem Innenraum der Schule lagert. Die Testkits dürfen nicht bei Temperaturen unter 2 Grad gelagert werden.
  • Hotlines des Bildungsministeriums (0800 21 65 95)  und der Bildungsdirektionen werden für Sie auch am kommenden Wochenende bei Fragen zur Verfügung stehen.
  • Sie können die Selbsttests bereits am Montag, 18.1. 2021, in Ihrer Schule mit jenen Schüler/inne/n durchführen, die das Betreuungsangebot nutzen bzw. den Volks- und Sonderschüler/innen die Testkits mit nach Hause geben.

Informationen zum Selbsttest

  • Auf der bereits kommunizierten Website www.bmbwf.gv.at/selbstest sind nun auch alle Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte mehrsprachig zum Download bereit.

 

Eine zusätzliche Information für die Berufsschulen und die Land- und Forstwirtschaftlichen Schulen: Wir bitten Sie um Verständnis, dass Sie von dieser ersten Lieferung der Selbsttests noch nicht umfasst sind und ersuchen Sie, die in den Bundesländern angebotenen Teststraßen zu nützen. Eine größere Menge an Bestellungen war bei der ersten Tranche nicht möglich. Bei der zweiten Lieferung werden auch Sie für Ihre Schüler/innen die Testkits erhalten.

 

Mit besten Grüßen

Ihr Team Kommunikation

Termine

seit 07.01.2021: Distance-Learning!  Betreuung in der Schule ist möglich.

27.01.2021: virtueller Tag der o. Tür PTS 28.01.2021: virtueller Tag der o. Tür iMS

Imagevideo

Apple-McShark produzierte ein tolles

Imagevideo über die iPadschule

iNMS/PTS Jennersdorf

 

Logo: iMS Jennersdorf mit Schwerpunkt Informatik angeschlossener PTS und EXPO Neuhaus