Hochfahren des Bildungssystems - Eckpunkte


Das Hochfahren des Bildungsbetriebs erfolgt in mehreren Etappen und auf Basis folgender Prinzipien:

„Verdünnung“, „Schutz und Hygiene“ und „Leistungsbeurteilung mit Augenmaß“.

Zusätzlich werden Empfehlungen für den elementarpädagogischen Bereich ausgesprochen.


Die Etappen bauen aufeinander auf.


Etappe 1
ab 4.5.2020
Maturaklassen
Abschlussklassen von BMS und BMHS
Lehr-Abschlussklassen in den Berufsschulen

 


Etappe 2
ab 15.5.2020

  • Alle Klassen der Primar- und Sekundarstufen I (Volksschulen, Neuen Mittelschulen, AHS-Unterstufen)

  • Sonderschulen

  • Deutschförderklassen

Der 15.5.2020 gilt für Lehrerinnen und Lehrer als Vorbereitungstag in den Schulen. Es werden alle Vorkehrungen für die Aufnahme des Schulbetriebs getroffen. Es findet noch kein Unterricht statt.
Der Unterricht beginnt am 18.5.2020

 


Etappe 3
ab 29.5.2020

  • Alle weiteren Klassen der Sekundarstufe II (AHS Oberstufe, BMS, BMHS, Berufsschulen)

  • Polytechnische Schulen

Der 29.5.2020 gilt für Lehrerinnen und Lehrer als Vorbereitungstag in den Schulen. Es werden alle Vorkehrungen für die Aufnahme des Schulbetriebs getroffen. Es findet noch kein Unterricht statt.
Der Unterricht beginnt am 3.6.2020

Der Unterricht in der Schule beginnt:

für iMS-Schüler/innen: Gruppe A am 18.05.2020, Gruppe B am 19.05.2020

für PTS-Schüler/innen: Gruppe A am 03.06.2020, Gruppe B am 04.06.2020

 

 

Imagevideo

Apple-McShark produzierte ein tolles

Imagevideo über die iPadschule

iNMS/PTS Jennersdorf

 

Logo: iMS Jennersdorf mit Schwerpunkt Informatik angeschlossener PTS und EXPO Neuhaus