iMS/PTS Jennersdorf in der Riege der BEST PRACTICE SCHULEN Österreichs!

Die Initiative „Digitales Lernen“ des Bundesministeriums für BWF listet Schulen aus ganz Österreich auf, die im Bereich der EDV Außergewöhnliches anbieten.

Darunter befindet sich auch die iMS/PTS Jennersdorf, deren SchülerInnen bereits seit über 10 Jahren mit dem Betriebssystem iOS arbeiten und dabei unzählige Erfahrungen im Umgang mit dem iPad machen konnten. Die Nominierung in diese Liste passierte über Empfehlung von Apple, was den Stellenwert besonders hervorhebt.

Sinn der Aktion des Ministeriums ist es, dass Schulen im Bereich der eEducation voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen.

Direktor Hannes Thomas ist sehr stolz, dass die iMS/PTS Jennersdorf ein derart hohes Niveau im eLearning-Bereich hat, da der bekennende EDV-Freak seine Vision über die vielen Jahre umgesetzt, aufrechterhalten und immer wieder verbessert und angepasst hat.
Nicht zuletzt gebührt auch der Stadtgemeinde Jennersdorf großer Dank, da es ohne entsprechende Top-Ausstattung des Schulgebäudes nicht möglich gewesen wäre, den Jugendlichen diese zukunftsorientierte Ausbildung anzubieten.

Termine

seit 07.01.2021: Distance-Learning!  Betreuung in der Schule ist möglich.

27.01.2021: virtueller Tag der o. Tür PTS 28.01.2021: virtueller Tag der o. Tür iMS

Imagevideo

Apple-McShark produzierte ein tolles

Imagevideo über die iPadschule

iNMS/PTS Jennersdorf

 

Logo: iMS Jennersdorf mit Schwerpunkt Informatik angeschlossener PTS und EXPO Neuhaus